Ergebnisse Suche & Filter


Nacktschnecken und Herzchen

Nacktschnecken und Herzchen Mit einer 3./4. Klasse Geschlecht und Rolle reflektieren Die Kompetenzentwicklung «Geschlecht und Rolle reflektieren» leistet einen Beitrag sowohl zur Identitätsbildung als auch zur Sensibilisierung für die rechtliche und tatsächliche Gleichstellung der Geschlechter. Im Sinne der BNE werden dabei auch Wahrnehmung und Umgang mit Geschlecht und Rollen in der Gesellschaft thematisiert. Studierende haben ein didaktisches Konzept sowie eine Unterrichtsplanung für eine 3./4. Klasse entwickelt, die diesem Beitrag zugrunde liegen und zugänglich gemacht werden. Von Daniela Mühlethaler


Von Schiffen, Fischen und Elefantenköpfen

Von Schiffen, Fischen und Elefantenköpfen Didaktische Überlegungen zum Umgang mit religiösen Geschichten im Fach ERG/RKE Geschichten aus verschiedenen Religionen gehören zum ERG- bzw. RKE-Unterricht. Doch welches sind die Stolpersteine und wo liegen die Chancen? Klärung dieser Frage bringt die Differenzierung der beiden Fachanliegen «Religionen, Kulturen» und «Ethik». Der Artikel regt praxisbezogen zur Auseinandersetzung mit diesem Thema an. Im Fokus stehen die biblischen Geschichten der jüdisch-christlichen Tradition; grundsätzlich gelten die Erwägungen jedoch für jede religiös oder weltanschaulich geprägte Geschichte. Von Olivia Franz-Klauser


Aufklärung für Primarschulkinder und alle anderen

Aufklärung für Primarschulkinder und alle anderen Zwei Bücher voller interessanter Fragen und Antworten zu Pubertät, Körper, Sexualität und Liebe Van der Gathen, Katharina / Kuhl, Anke (2014–2017): Klär mich auf. 101 Kinderfragen rund um ein aufregendes Thema, 2. veränderte Auflage, Leipzig. Van der Gathen, Katharina / Kuhl, Anke (2018): Klär mich weiter auf. Noch mehr echte Kinderfragen zu einem aufregenden Thema, 1. Auflage, Leipzig. Von Sarah Gfeller


Die Umsetzung des Fachbereichs ERG in den 21 Kantonen

Die Umsetzung des Fachbereichs ERG in den 21 Kantonen Eine aktualisierte Übersicht per Oktober 2018 Die in diesem Beitrag[1] präsentierte Übersicht stützt sich auf die Stundentafeln, die von den beteiligten 21 Kantonen Aargau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bern, Freiburg, Glarus, Graubünden, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, St. Gallen, Thurgau, Uri, Wallis, Zug und Zürich auf der Grundlage des Lehrplans 21 erlassen worden sind[2]. Von Kuno Schmid


36 Beiträge zur Genderkompetenz

36 Beiträge zur Genderkompetenz Ein Kartenset bietet Unterrichtsvorschläge zur Auseinandersetzung mit Geschlechtsidentität Werthmüller, Heinrich (Hrsg.) (2006–2007): ICH, DU, WIR: Gender. 36 Unterrichtseinheiten zur Entwicklung einer Geschlechtsidentität, Meilen/Bern. Von Sarah Gfeller