Johannes Rudolf Kilchsperger


Über Johannes Rudolf Kilchsperger

Johannes Rudolf Kilchsperger ist Dozent für Religionen, Kulturen, Ethik an der Pädagogischen Hochschule Zürich.

Mit den Augen von Secondos

Mit den Augen von Secondos Der YouTube-Kanal «GERMANIA» erkundet Identitäten zwischen Migration und Integration Junge Leute erzählen von ihrem Migrationshintergrund und vor allem über ihre Erfahrungen in Deutschland. Einige sind durch ihre HipHop-Musik bekannte Rapper, nicht wenige sind Muslime, und etliche machen dies auch zum Thema. Längst haben ihre Songs und Clips muslimische wie nicht-muslimische Jugendliche in der Schweiz erreicht. Von Johannes Rudolf Kilchsperger


«Learning about my religion»

«Learning about my religion» Schülerinnen und Schüler begegnen ihrer Herkunftsreligion im Schulfach «Religion und Kultur» In diesem Beitrag werden die Ergebnisse von drei an der Pädagogischen Hochschule Zürich eingereichten Masterarbeiten skizziert. Es wurde untersucht, wie Schülerinnen und Schüler aus religiös-kulturellen Minderheiten den religionskundlichen Unterricht über ihre eigene Herkunftsreligion im Fach «Religion und Kultur» erleben. Von Johannes Rudolf Kilchsperger und Karin Zopfi Bernasconi


Religion (terra cognita 28)

Religion (terra cognita 28) Ein Themenheft zur Religion in der säkularisierten Gesellschaft Religion (terra cognita. Schweizer Zeitschrift zu Integration und Migration, No. 28/2016, hrsg. v. der Schweizerischen Migrationskommission EKM), Wabern, www.terra-cognita.ch/fileadmin/ user_upload/terracognita/documents/ Terra_cognita_28.pdf Von Johannes Rudolf Kilchsperger


Schule (TANGRAM 37)

Schule (TANGRAM 37) Wie erklärt man Jugendlichen, was Rassismus ist? Schule (TANGRAM – Bulletin der EKR, Nummer 37/2016, hrsg. v. der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus), Bern, www.ekr.admin.ch/pdf/ Tangram_37_web.pdf Von Johannes Rudolf Kilchsperger